Aktuelles vom 01.04.2019

Freisprechungsfeier im Theaterzelt Garching


Die freigesprochenen Damen mit dem stllv. Obermeister Hans Auracher.

Dieses Jahr fand die Freisprechungsfeier der Innung für Elektro- und Informationstechnik München am 22.03.2019 an einem besonderen Ort, nämlich im Theaterzelt Garching, statt, da das Bürgerhaus in Garching wegen Umbauarbeiten nicht zur Verfügung stand.

Der stellvertretende Obermeister Hans Auracher hatte die ehrwürdige Aufgabe 319 Auszubildende, darunter 6 Damen, in den Stand der Gesellinnen und Gesellen zu erheben.

Neben der Festrede von Herrn Auracher hielten Herr Dr. Dietmar Gruchmann, 1. Bürgermeister von Garching, sowie Herr Georg Dachs, Lehrlingswart der Innung für Elektro- und Informationstechnik München, eindrucksvolle Reden zu diesem bedeutenden Ereignis.

Neben den Auszubildenden aus sechs Ausbildungsberufen des elektro- und informationstechnischen Handwerks wurden erstmals aus dem Ausbildungsberuf Mechatronik Auszubildende freigesprochen. Insgesamt gingen hieraus 35 Prüfungsbeste hervor.

Die EFG Gienger KG, Sonepar sowie der Münchner Verein überreichten auch dieses Jahr wieder lukrative Preise.

Der diesjährige Förderpreis  „Deine Zukunft“ ging in Gedenken an einen tödlich verunglückten Prüfling in Form einer Spende vom Lions Club München an die Stiftung Ambulantes Kinderhospiz München.

Besondere Ehren wurden auch Herrn Stefan Bauer von der Firma Abel Mobilfunk GmbH & Co.KG aus Engelsberg als Bunddessieger im Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks im Beruf Informationselektroniker für Geräte- und Systemtechnik zuteil. Er wurde mit einem Goldbarren ausgezeichnet.

Ausbildungsmeister Christian Tromm stellte die Gesellenprüfung vor und Frau Melanie Summerauer, Abteilungsleitung Kursreferat, leitete durch die Feierlichkeit.

Die Veranstaltung wurde von der A-cappella-Gruppe „Rasselbande“ musikalisch begleitet.

Fotos zur Feierlichkeit finden Sie:
auf unserer Homepage unter: http://www.elektroinnung-muenchen.de/ausbildung/freisprechung-winter-2019.html
oder
auf Facebook: https://www.facebook.com/ElektroinnungMuenchen/








Social Media

Aktuelles

Schöne Ostern!

Die Innung für Elektro- und Informationstechnik München wünscht Ihnen frohe Ostern und erholsame Festtage.

 

 

 

 

 Zur Osterzeit

  Mit seinem...

Möglichkeit der Teilnahme am TalentHero Festival

Das TalentHero Festival findet zum ersten Mal am 28.09.2019 in der Tonhalle München statt und soll Jugendlichen eine inspirierende Berufsorientierung...

Girls`Day

Unter dem Motto „Mit Hertz und Verstand“ haben am 28.03.2019 insgesamt 16 Mädchen im Alter zwischen 10 und 14 Jahren einen Einblick in die Arbeit des...

Freisprechungsfeier im Theaterzelt Garching

Dieses Jahr fand die Freisprechungsfeier der Innung für Elektro- und Informationstechnik München am 22.03.2019 an einem besonderen Ort, nämlich im...

Mutige Ausbildungsbetriebe gesucht!

Suchen Sie im Rahmen der Kampagne „Macher gesucht“ ihren nächsten Auszubildenden per Video.

Stellen Sie sich und Ihren Betrieb bis 28.04.2019...

Neue Anwendungsregel AR 4100

TAB 2007 nicht mehr gültig!

Am 01.04.2019 tritt die Anwendungsregel AR 4100 in Kraft!
Diese löst die TAB 2007 ab. Die VDE-Anwendungsregel fasst die...

Berwerben Sie sich für den Anita Augspurger Preis

Die Stadt München vergibt jährlich den Anita Augspurg Preis für herausragende Beiträge zur Verwirklichung der Gleichstellung. Dieses Jahr feiert die...

Innung für Elektro- und Informationstechnik München

Schillerstrasse 38

80336 München
Telefon 089 551809-0

Telefax 089 551809-170

E-mail: info(at)elektroinnung-muenchen.de

 

Öffnungszeiten von Mo. bis Fr.:

Geschäftsstelle: 
7:45 Uhr bis 16:45 Uhr

Kursreferat:  
7:15 Uhr bis 16:45 Uhr