AR 4100

AR 4100
Technische Regeln für den Anschluss von Kundenanlagen am Niederspannungsnetz und deren Betrieb


Ab dem 01.04.2019 tritt die AR 4100 in Kraft und löst sie TAB 2007 ab.
Diese VDE-Anwendungsregel fasst die technischen Anforderungen zusammen, die bei der Planung, bei der Errichtung, beim Anschluss und beim Betrieb von Kundenanlagen an das Niederspannungsnetz des Netzbetreibers (öffentliches Niederspannungsnetz, im Folgenden auch Niederspannungsnetz der allgemeinen Versorgung) zu beachten sind.

Sie ist für Anlagen anzuwenden, die neu an das Niederspannungsnetz angeschlossen werden, sowie bei der Erweiterung oder Änderung bestehender Anlagen.
Die „TAR Niederspannung“ gilt für Bezugsanlagen und – in Verbindung mit der VDE-AR-N 4105 „Erzeugungsanlagen am Niederspannungsnetz“ – auch für Erzeugungsanlagen.

Zudem sind Anforderungen, die sich aus dem Anschluss und dem Betrieb von Speichern, Ladeeinrichtungen für Elektrofahrzeuge und Notstromaggregaten ergeben, enthalten.

Die Veranstaltung wird in Zusammenarbeit mit den Netzbetreibern SWM Infrastruktur und BAYERNWERK
durchgeführt.

Anmeldung








Social Media

Aktuelles

Möglichkeit der Teilnahme am TalentHero Festival

Das TalentHero Festival findet zum ersten Mal am 28.09.2019 in der Tonhalle München statt und soll Jugendlichen eine inspirierende Berufsorientierung...

Girls`Day

Unter dem Motto „Mit Hertz und Verstand“ haben am 28.03.2019 insgesamt 16 Mädchen im Alter zwischen 10 und 14 Jahren einen Einblick in die Arbeit des...

Freisprechungsfeier im Theaterzelt Garching

Dieses Jahr fand die Freisprechungsfeier der Innung für Elektro- und Informationstechnik München am 22.03.2019 an einem besonderen Ort, nämlich im...

Mutige Ausbildungsbetriebe gesucht!

Suchen Sie im Rahmen der Kampagne „Macher gesucht“ ihren nächsten Auszubildenden per Video.

Stellen Sie sich und Ihren Betrieb bis 28.04.2019...

Neue Anwendungsregel AR 4100

TAB 2007 nicht mehr gültig!

Am 01.04.2019 tritt die Anwendungsregel AR 4100 in Kraft!
Diese löst die TAB 2007 ab. Die VDE-Anwendungsregel fasst die...

Berwerben Sie sich für den Anita Augspurger Preis

Die Stadt München vergibt jährlich den Anita Augspurg Preis für herausragende Beiträge zur Verwirklichung der Gleichstellung. Dieses Jahr feiert die...

IEIM sucht Meister/in (m/w/d)

Innung für Elektro- und Informationstechnik München

Schillerstrasse 38

80336 München
Telefon 089 551809-0

Telefax 089 551809-170

E-mail: info(at)elektroinnung-muenchen.de

 

Öffnungszeiten von Mo. bis Fr.:

Geschäftsstelle: 
7:45 Uhr bis 16:45 Uhr

Kursreferat:  
7:15 Uhr bis 16:45 Uhr