Elektromobilität

Schulungen Elektromobilität

Teil I: Elektromobilität Fachbetrieb

Nach dem Besuch von Teil 1 erhält der E-Markenbetrieb die Berechtigung, das Logo "E-Mobilität Fachbetrieb" zu führen. Diese Betriebe können sich in der Datenbank des ZVEH und der Landesinnungsverbände registrieren lassen und sind dort für Kunden schnell auffindbar.

 

Teil II: MENNEKES Produktschulung eMobility Workshop

Diese Schulung wird mit Produkten und Inhalten der MENNEKES Dienstleistungen durchgeführt. Nach dem Besuch beider Schulungen dürfen sich die Teilnehmer auf der Webseite von MENNEKES Elektrotechnik GmbH & Co. KG unter www.chargeupyourday.de als geschulte Installateure listen lassen.

 

Anmeldung

 


Die Innung für Elektro- und Informationstechnik München war mit dem Projekt „Schulungen Elektromobilität“ im Rahmen des Schaufensters Bayern-Sachsen ELEKTROMOBILITÄT VERBINDET aktiv. In diesem Zusammenhang wurde das modulare Schulungskonzept mit vier Handlungsfeldern in Theorie und Praxis entwickelt.

Die Seminare aus der Reihe "Schaufenster Elektromobilität" bieten wir auf Anfrage an:

Handlungsfeld 1 E-MOB "BASICS"

Handlungsfeld 3 E-MOB "POWER"

Handlungsfeld 4 E-MOB "STORAGE"








Social Media

Aktuelles

IEIM sucht Meister/in (m/w/d)
Neu – das 2-stufige E-Markenkonzept

Ab sofort findet sich in den Werbeauftritten der E-Handwerke eine 2- stufige-Neustrukturierung.

Mit der Einführung der neuen Logo-Struktur wird das...

Tag des Handwerks

Am 15. September 2018 ist es wieder soweit.

Unter dem Motto „Für diesen Moment geben wir alles“ findet der Tag des Handwerks dieses Jahr zum 8. Mal...

Innung für Elektro- und Informationstechnik München

Schillerstrasse 38

80336 München
Telefon 089 551809-0

Telefax 089 551809-170

E-mail: info(at)elektroinnung-muenchen.de

 

Öffnungszeiten von Mo. bis Fr.:

Geschäftsstelle: 
7:45 Uhr bis 16:45 Uhr

Kursreferat:  
7:15 Uhr bis 16:45 Uhr