EMV in der Übertragungstechnik

EMV in der Übertragungstechnik

Anforderungen für Kabelnetze, Gemeinschafts- und Einzelantennenanlagen.

  • Inhalt und Anwendung der Norm DIN EN 50083-2 (IEC 60728-2)
  • Historie
  • Messverfahren und Grenzwerte
  • Hintergrund der beschriebenen Anforderungen (Flugfunk, terr. Funkdienste, BOS, Mobilfunk, LTE, usw.)
  • Probleme bei Nichtbeachtung
  • Praktische Umsetzung der EMV-Anforderungen in der Anlage
  • Erfüllung der Norm EN 50083-8 (IEC 60728-12)
  • Probleme und Fehlerquellen bei der Installation
  • Abschlussdiskussion

Anmeldeformular








Social Media

Aktuelles

Neu – das 2-stufige E-Markenkonzept

Ab sofort findet sich in den Werbeauftritten der E-Handwerke eine 2- stufige-Neustrukturierung.

Mit der Einführung der neuen Logo-Struktur wird das...

Tag des Handwerks

Am 15. September 2018 ist es wieder soweit.

Unter dem Motto „Für diesen Moment geben wir alles“ findet der Tag des Handwerks dieses Jahr zum 8. Mal...

Netzwerkarbeiten zu vergeben

Die IKK classic am Standort München, Meglinerstraße 7, wird im August / September 2018 umgebaut.

Die dort verbaute Netzwerktechnik soll dabei auf den...

Neues Video

Der Bayerische Handwerkstag hat gemeinsam mit dem Unternehmerverband bayerisches Handwerk ein Video zu den Vorteilen einer Innungsmitgliedschaft...

Innung für Elektro- und Informationstechnik München

Schillerstrasse 38

80336 München
Telefon 089 551809-0

Telefax 089 551809-170

E-mail: info(at)elektroinnung-muenchen.de

Öffnungszeiten von Mo. bis Fr.:

Geschäftsstelle: 
7:45 Uhr bis 16:45 Uhr

Kursreferat:  
7:15 Uhr bis 16:45 Uhr