Archiv

Die Innung  für Elektro- und Informationstechnik München ist seit 2013 umfassend in das Themengebiet Elektromobilität und das Spezialgebiet „Integration stationärer Speicher in dezentrale Energieversorgungsstrukturen“ eingebunden. Viele Projekte und Veranstaltungen mit Fachexperten konnten bisher sehr erfolgreich durchgeführt werden.


 

26.11.2013   Informationsveranstaltung „Erweiterter Ideenkreis“


23.01.2014   Schaufenster Bayern-Sachsen ELEKTROMOBILITÄT VERBINDET
» Hier erfahren Sie mehr…


31.03.2014   Wanderausstellung zur Elektromobilität kommt nach München
» Hier erfahren Sie mehr…


16.04.2014   2. Sitzung „Erweiterter Ideenkreis“


19.11.2014   Allgemeiner Erprobungsworkshop


20./21.05.2014   Allgemeiner Erprobungsworkshop


16.04.2014   Großes Interesse an Elektromobilität
» Hier erfahren Sie mehr…


17.06.2014   Schulungen Elektromobilität im Elektro- /IT- Handwerk

Vortrag von Ralf Markscheffel, Projektleiter des Schulungsprojektes(FfE)

» Hier erfahren Sie mehr…


17.06.2014   Integration stationärer Speicher in dezentrale Energieversorgungsstrukturen

Die Innung für Elektro- und Informationstechnik München wird bei der Thematik Stromspeicher von der Forschungsgesellschaft für Energiewirtschaft mbH (FfE) unterstützt.

Vortrag von Herrn Dronia, Forschungsgesellschaft für Energiewirtschaft mbH (FfE)

» Hier erfahren Sie mehr…


17.06.2014   Integration E-Mobilität im Elektrobetrieb

Entsprechend des hermetischen Gesetze „Wie oben, so unten – wie unten so oben!“ soll E-Mobilität im alltäglichen, praktischen Leben umgesetzt werden.

Wie dies ein Elektrounternehmen auf beeindruckende Weise bereits heute schon verwirklicht, hat Herr Otto Zach, Obermeister der Innung für Elektro- und Informationstechnik Traunstein, in seinem Vortrag präsentiert.

» Hier erfahren Sie mehr…


17.06.2014   Verbundprojekt Smart Advisor

Die Innung für Elektro- und Informationstechnik München war am Verbundprojekt Smart Advisor der Handwerkskammer für München und Oberbayern mit dem Thema „Integration stationärer Speicher in dezentrale Energieversorgungsstrukturen“ beteiligt.

Das Weiterbildungsprogramm „Berater/in für Elektromobilität“ qualifiziert Fachspezialisten des Handwerks zu Beratern für Endkunden, Betriebe und Kommunen.

Vortrag von Dr. Wolfgang Christl von der Handwerkskammer für München und Oberbayern (HWK München)

» Hier erfahren Sie mehr…


22./23.01.2015   Zertifikatsmodul 10 zur Weiterbildung an: Berater / Beraterin für Elektromobilität (HWK) /Zertifikatskurs M10

Im Rahmen des Verbundprojekts "Smart Advisor" bot die Innung für Elektro- und Informationstechnik München im Januar 2015 das Zertifikatsmodul 10 in sechs Lerneinheiten zur Weiterbildung an:
Berater / Beraterin für Elektromobilität (HWK).


29.04.2015   Erprobungsworkshop – Schulungen „E-Mob“
Handlungsfeld 3: Einbindung regenerativer Energien in E-Mob Systeme


20./21.05.2015   Zertifikatskurs M10 – pilothafte Ersterprobung


26.06.2015   Erprobungsworkshop Handlungsfeld 4 „emob storage“


02./03.07.2015   Zertifikatskurs M10


16./17.12.2015   Ersterprobungsseminar Handlungsfeld 4 „emob storage“


25./29.01.2016   Ersterprobungsseminar Handlungsfeld 1 „emob basics“


15./19.02.2016   Ersterprobungsseminar Handlungsfeld 2 „emob charging“


21./25.03.2016   Ersterprobungsseminar Handlungsfeld 3 „emob power“


Seit Herbst 2016 bietet die Innung für Elektro- und Informationstechnik München ihr modulares Schulungskonzept im Rahmen ihres Seminarwesens an.










Social Media

Aktuelles

Förderung der Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge

Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) hat den zweiten Aufruf zur "Förderung der Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge"...

Praxisseminar Teil II: Nachträge und Bauablaufstörungen erfolgreich meistern!

Im Anschluss an das Seminar „Nachträge am Bau“ bieten wir Mitgliedsbetrieben am 06.10.2017 den zweiten Teil dieses spannenden und praxisorientierten...

Heribert-Späth-Preis für besondere Ausbildungsleistungen im Handwerk

Seit 1997 vergibt die Stiftung für Begabtenförderung im Handwerk e. V. jährlich den mit 3.000 € dotierten Heribert-Späth-Preis für besondere...

Gewinnen Sie den Münchner Wirtschaftspreis für Migrantenunternehmen 2017

Seit 2010 verleiht die Stadt München den PhönixPreis an Unternehmerinnen und Unternehmer mit Migrationshintergrund. Der Wirtschaftspreis wird vom...

Innung für Elektro- und Informationstechnik München weiter unter der Leitung von Obermeister Anton Berchtold

Neben der Präsentation der Planungsergebnisse zum Neubau des Bildungszentrums der IEIM standen auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung der IEIM am...

Seminar Elektromobilität Fachbetrieb

Die E-CHECK-Familie wurde um den E-CHECK E-Mobilität erweitert. Die im Rahmen des Schaufensters E-Mobilität von der IEIM erarbeiteten modularen...

Erfolgreicher Girlls`Day 2017

Auch in diesem Jahr hatten junge Mädchen mit Interesse am Beruf des Elektronikers im Rahmen des Girls` Day die Gelegenheit, diesen Beruf direkt bei...

Geben Sie Ihre Logindaten ein

Bitte geben Sie hier Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein welches Sie bei der Registrierung erhalten haben. Danke!



Innung für Elektro- und Informationstechnik München

Schillerstrasse 38

80336 München
Telefon 089 551809-0

Telefax 089 551809-170

E-mail: info(at)elektroinnung-muenchen.de