Firmenbörse


Verkaufsangebote

» Elektroinstallationsbetrieb mit Schwerpunkt BLITZSCHUTZ zu übergeben

Betriebsaufgabe:

Bestens eingeführter kleiner Elektroinstallationsbetrieb mit Schwerpunkt BLITZSCHUTZ, im oberbayrischen ländlichen Bereich, aus gesundheitsgründen zu übergeben.
Die Einarbeitung ist selbstverständlich möglich.
Ablösung des Firmenwertes und des Material Lagers ca. €70.000,00.
Falls Sie Interesse oder Fragen haben, wenden Sie sich an die Innung für Elektro- und Informationstechnik, Herrn Seischab unter der Nummer 089/ 55 18 09 -119.

» Geschäftsanteile an einer Brandmeldesysteme-GmbH (Münchner Norden) zu verkaufen

Sehr geehrte Damen und Herren,
 
meine Mandanten, die vorerst nicht genannt sein wollen, haben mich beauftragt, einen Käufer für 100 % ihrer Geschäftsanteile von 25.000 Euro an einer Brandmeldesysteme-GmbH mit dem Sitz im Norden Münchens zu verkaufen (Brandschutztüren, Brandschutztore, RWA-Anlagen, Feststellanlagen, Rettungssysteme, Brandwarnmelder). Die Branche boomt. Der Jahresumsatz der GmbH beträgt 380.000 Euro, das ebit (Gewinn vor Zinsen und Steuern) 40.000 Euro. Die Hälfte des Umsatzes wird aus langfristigen Rahmenverträgen u.a. mit am Flughafen MUC ansässigen Unternehmen erzielt. Der Hauptgesellschafter-Geschäftsführer ist ein Elektromeister; er verdient jährlich 60.000 Euro. Die Minderheitsgesellschafterin, seine Ehefrau, arbeitet als Teilzeitsekretärin mit einem Jahresvergütung von 23.000 Euro mit. Weiter ist angestellt ein Elektriker mit einem Jahreslohn von 30.000 Euro. Die Gesellschafter möchten sich zur Ruhe setzen. Der Chef (Elektromeister, Hauptgesellschafter) und der angestellte Elektriker können noch bis Ende 2018 tätig sein, um den Betrieb überzuleiten. Die Inhaber stellen sich vor, einen Elektromeister einzuarbeiten und ihm die Geschäftsanteile als Grundlage einer sicheren selbständigen Existenz zu verkaufen.
 
Mit freundlichen Grüßen
 
Andreas Zetzsche
 
Rechtsanwalt
 
Odeonsplatz 2
80539 München
Tel. (089) 28 29 23
E-Mail: w.andreas.zetzsche(at)t-online.de

» Sehr profitabler kleiner Handwerksbetrieb sucht qualifizierten Nachfolger

Ein Unternehmen der Kälte- Elektrotechnik im Großraum München sucht einen
technisch versierten Nachfolger(in), welcher das Team von ca. 4 Mitarbeitern in  eine weiterhin erfolgreiche Zukunft führt.
 
Das zum Verkauf anstehende Unternehmen ist ein typischer kleinerer Handwerksbetrieb,
welcher als Einzelunternehmen im Großraum München Leistungen in den Bereichen
Elektrotechnik, Kälte-Klima- und Wärmetechnik erbringt. Der Schwerpunkt liegt dabei auf
der Elektro-Klima- und Kältetechnik.
 
Zu den Kunden zählen teilweise sehr namhafte Unternehmen, öffentliche Einrichtungen sowie Privatpersonen, wobei insbesondere Wartungsverträge helfen, den Umsatz zu sichern.
Wünschenswert wäre eine sofortige Übernahme oder alternativ innerhalb der nächsten 1 bis max. 2 Jahre.
 
Nach dem Busch-Jäger Betriebsvergleich 2016 stellt sich das Unternehmen deutlich besser dar als der Durchschnitt. Der Umsatz wird mit verschiedenen Kunden erwirtschaftet, wobei es in Relation zur Betriebsgröße keine sehr deutlichen Abhängigkeiten gibt. Wartungsverträge stellen zudem eine verlässliche Konstante dar.
 
Da das Unternehmen als Einzelunternehmen aufgestellt ist, haben wir den branchenüblichen kalkulatorischen Unternehmerlohn beim Ergebnis berücksichtigt
 
Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit in EUR € 151.000
 
Das Unternehmen ist in gemieteten Räumen untergebracht, welche sich aber im Privateigentum des Unternehmers selbst befinden.
Der Unternehmer präferiert einen längerfristigen Mietvertrag mit seinem „Nachfolger“.
Die Raumkosten - beim angegebenen Ergebnis mit EUR € 12.000 berücksichtigt -
dürften sich in Abhängigkeit von der angestrebten Gesamtlösung wahrscheinlich etwas ändern.


Kommentar zum Kaufpreis
Dem Preis liegt eine Wertermittlung nach verschiedenen Verfahren
(DCF Multiple, Ertragswert in Anlehnung an das Stuttgarter Verfahren) zurunde, welche auf der Basis der Zahlen 2014, 2015 und 2016 alle einen ähnlich hohen Unternehmenswert ausweisen.
Dieser ist vor dem Hintergrund der weiterhin guten Zahlen als Basis für den hier genannten Preis herangezogen worden.
 
Eine Nachfolge kann aktuell nur über den Verkauf der einzelnen Vermögensgegenstände erfolgen; es ist aber auch daran gedacht, im Zuge der Nachfolge eine GmbH ins Leben zu rufen, welche dann sozusagen eine Sekunde nach ihrer Gründung auf dem Wege der Anteilsübertragung (Share Deal) veräußert wird.
 

Anforderungen an den Käufer
 
Wir denken grundsätzlich an einen handwerklich versierten Nachfolger (Meister/-in), welcher über gute kommunikative Fähigkeiten verfügt und eine gewisse Persönlichkeit darstellt, aber dies ist letztlich nur eine Vorstellung aber kein MUSS.
Der Betrieb eignet sich auch als Filiale.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die Innung für Elektro- und Informationstechnik München, Frau Schreiner unter s.schreiner(at)elektroinnung-muenchen.de

» Elektromaterial – Räumungsverkauf

Elektromaterial aus einer Elektro-Ladengeschäftsaufgabe ist günstig abzugeben. (Schalter, Steckdosen, Sicherungskästen, Befestigungsmateriel etc.)

Die Materialien sind in Sortimentkästen gelagert. Das Elektromaterial kann inkl. Sortimentkästen ab sofort erworben werden.

Bei Interesse melden Sie sich bitte unter: 0172 8409787

» Elektroinstallationsbetrieb aus Altersgründen abzugeben

Klassischer Ein-Mann-Elektroinstallationsbetrieb im Münchner Westen ist aus altersbedingten Gründen des Inhabers abzugeben.

Der jahrzehntelang gepflegte Kundenstamm umfasst, sowohl Privat- als auch Gewerbekunden.
Zur Erfüllung der vielfältigen Aufgaben und zum Erhalt des Kundenstamms ist die Begleitung des bisherigen Inhabers zusammen mit dem neuen Inhaber für einige Zeit gewünscht.

Bei Bedarf können Restmaterial, Werkzeuge, Maschinen sowie das Firmenfahrzeug mitabgegeben werden.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die Innung für Elektro- und Informationstechnik München, Frau Schreiner unter s.schreiner(at)elektroinnung-muenchen.de

» Firmenverkauf im Münchner Süd-Westen

Firmenverkauf

Alteingeführtes, überwiegend in der Gebäudetechnik tätiges Elektrounternehmen, mit Handel, im Münchner Süd-Westen sucht aus Altersgründen einen Nachfolger/-in.

Erwartet wird fundiertes Fachwissen, sicheres Auftreten gegenüber Kunden, motivierende Mitarbeiterführung und die Bereitschaft zur engagierten Unternehmensführung.

Die Firma hat fünf Mitarbeiter, langjährige Stammkundschaft und eine solide Performance. Die Übernahme erfolgt zu moderaten Bedingungen.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die Innung für Elektro- und Informationstechnik München, Frau Schreiner unter s.schreiner(at)elektroinnung-muenchen.de

Kaufgesuche

» Suche Firma für Regelungstechnik

Mittelständisches Unternehmen im Bereich Sanitär Heizung Elektro sucht eine Firma für Regelungstechnik -Spezialisierung auf die Fertigung von Schaltanlagen und Steuerungen im Bereich der Steuerungs- und Energietechnik mit ca. 2 Mitarbeitern.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die Innung für Elektro- und Informationstechnik München, Frau Schreiner unter s.schreiner(at)elektroinnung-muenchen.de

» Mitgliedsfirma sucht in Oberbayern im Bereich Sicherheitstechnik

Mitgliedsfirma sucht im Raum Oberbayern im Bereich Sicherheitstechnik

  • Einbruchmeldeanlagen
  • Brandmeldeanlagen
  • Videoüberwachung
  • Zutrittskontrollanlagen

eine Firma, einen Teilbereich einer Firma oder den Kundenstamm zu kaufen.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die Innung für Elektro- und Informationstechnik München, Frau Schreiner unter s.schreiner(at)elektroinnung-muenchen.de.

» IT-Dienstleistungsunternehmen / Ing.Büro Elektrotechnik sucht

IT-Dienstleistungsunternehmen / Ing.Büro Elektrotechnik sucht:


Elektroinstallationsbetrieb, mit 1 bis 8 Mitarbeiter, in München zum Kauf.

Ansprechpartner:
Herr Endres, Telefon: 089 / 357 151 207, Mobil 0174 / 34 20 790

Sonstiges

» Eingerichtete Büro- und Werkstatträume südöstlich von München zu mieten!

Eingerichtete Büro- und Werkstatträume südöstlich von München abzugeben!

Wir bieten zur Miete an:

• Büro- und Werkstatträume, ca. 138m²
• Lagerkeller ca. 80m²
• Werkstattausrüstung
• Büroausstattung

Die Räumlichkeiten sind insbesondere für Informationstechnik /Mechanik, Leitstandtechnik, Ela, 19“ Schrankverdrahtungen  geeignet und ausgerüstet.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die Innung für Elektro- und Informationstechnik München, Frau Schreiner unter s.schreiner(at)elektroinnung-muenchen.de

» Teilhaber mit Option auf spätere Übernahme gesucht bzw. sofortiger Kauf möglich!

Teilhaber mit Option auf spätere Übernahme gesucht bzw. sofortiger Kauf möglich!

Firmensitz:       
München West

Firmenbestand:
seit 50 Jahren

Tätigkeitsbereich:
München und Münchner Umkreis

Aufgabengebiet:
Elektroinstallationen (Elektroanlagen, Sprechanlagen, Kabelanschluss, Kundendienst, Nachtspeicher, Reparaturen, Altbausanierung)

Weiteres:
•    fester Kundenstamm (Hausverwaltungen, kath. Kirche, private Kunden etc.)
•    Fuhrpark besteht aus drei Fahrzeugen
•    Material und Maschinen vorhanden
•    Mitarbeiterstamm (1)
•    guter Umsatz

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die Innung für Elektro- und Informationstechnik München, Frau Schreiner unter s.schreiner(at)elektroinnung-muenchen.de

 

 

» Firmenverkauf / Gewerbeimmobilien

Firmenverkauf - Gewerbeimmobilien
 
Wenn Sie Ihren Betrieb mit /ohne Immobilie verkaufen wollen,
dann sprechen Sie unverbindlich mit mir. 30 Jahre Erfahrung.
Diskretion zugesichert. Unternehmensvermittlung

Dipl.Kfm. Bernhard Wächter, München, Tel 089 648614

www.Firmenverkauf.de
 

Ansprechpartner

» Sabine Schreiner Öffentlichkeitsarbeit

 

Justiziarin 

Sabine Schreiner

Telefon: 089 45 22 71 26
e-mail: s.schreiner(at)elektroinnung-muenchen.de

Öffentlichkeitsarbeit

 

 








Social Media

Aktuelles

Förderung der Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge

Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) hat den zweiten Aufruf zur "Förderung der Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge"...

Praxisseminar Teil II: Nachträge und Bauablaufstörungen erfolgreich meistern!

Im Anschluss an das Seminar „Nachträge am Bau“ bieten wir Mitgliedsbetrieben am 06.10.2017 den zweiten Teil dieses spannenden und praxisorientierten...

Heribert-Späth-Preis für besondere Ausbildungsleistungen im Handwerk

Seit 1997 vergibt die Stiftung für Begabtenförderung im Handwerk e. V. jährlich den mit 3.000 € dotierten Heribert-Späth-Preis für besondere...

Gewinnen Sie den Münchner Wirtschaftspreis für Migrantenunternehmen 2017

Seit 2010 verleiht die Stadt München den PhönixPreis an Unternehmerinnen und Unternehmer mit Migrationshintergrund. Der Wirtschaftspreis wird vom...

Innung für Elektro- und Informationstechnik München weiter unter der Leitung von Obermeister Anton Berchtold

Neben der Präsentation der Planungsergebnisse zum Neubau des Bildungszentrums der IEIM standen auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung der IEIM am...

Seminar Elektromobilität Fachbetrieb

Die E-CHECK-Familie wurde um den E-CHECK E-Mobilität erweitert. Die im Rahmen des Schaufensters E-Mobilität von der IEIM erarbeiteten modularen...

Erfolgreicher Girlls`Day 2017

Auch in diesem Jahr hatten junge Mädchen mit Interesse am Beruf des Elektronikers im Rahmen des Girls` Day die Gelegenheit, diesen Beruf direkt bei...

Geben Sie Ihre Logindaten ein

Bitte geben Sie hier Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein welches Sie bei der Registrierung erhalten haben. Danke!



Innung für Elektro- und Informationstechnik München

Schillerstrasse 38

80336 München
Telefon 089 551809-0

Telefax 089 551809-170

E-mail: info(at)elektroinnung-muenchen.de